Startseite

Herzlich willkommen auf der Webseite des Schullandheimes Reibitz!

Unser Schullandheim liegt zwischen den Gemeinden Reibitz und Badrina, eingeschlossen von den Flächennaturdenkmalen Mittelteich und Mertgenteich.

90 Betten stehen in Bungalows während des ganzen Jahres für Schullandheimaufenthalte und andere Formen der Kinder- und Jugendarbeit zur Verfügung.

Das Gelände umfaßt eine Fläche von 7 ha
mit einem kleinen Teich, der zum Baden
und Bootfahren einlädt.
Dazu gibt es Unterrichtsräume,
einen Mehrzweckraum und einen Museumsraum.
Vollverpflegung ist gewährleistet.

Auf dem Kinderbauernhof könnt Ihr typische (vom Aussterben bedrohte) Haustierrassen kennenlernen.
Alte traditionelle Tätigkeiten kann man in der Spinnstube, am Holzfeuerbackofen, in der Bockwindmühle,
Schmiede, Sattlerstube, Besenbinder- und Korbmacherwerkstatt erleben.

Außerdem könnt Ihr mit einem Förster naturkundliche Exkursionen durchführen.